Herzlich Willkommen bei der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Kernen im Remstal!

Aktuelles

Schön, dass sie bei uns reinschauen!

Hier finden sie Angebote, Veranstaltungen, Kontaktdaten und weitere Informationen über unsere Kirchengemeinden.

Wollen sie ihr Kind zur Taufe oder in den Konfirmandenunterricht anmelden?

Sind sie auf der Suche nach Informationen über unsere Gottesdienste?

Suchen sie einen Chor oder eine Musikgruppe, in der ihre Talente gefragt sind?

Möchten sie mit einem unserer Pfarrer, unserer Pfarrerin oder der Jugendreferentin sprechen?

Hier finden sie dazu Informationen! Stöbern sie einfach ein wenig hier herum ...

Was in letzter Zeit so war ...

Flohmarkt auf dem St. Pierre Platz

Am Samstag, den 12. September 2020 fand wieder ein Flohmarkt auf dem St. Pierre Platz vor der Kirche statt.

Elisabeth Schober und Tobias Setzer haben lange darüber nachgedacht, ob und wie man den schon zur Tradition gehörenden Flohmarkt, während der Coronazeit durchführen könnte. 

Am letzten Ferienwochenende war es dann soweit. Der Aufbau aller zur Verfügung stehender Waren war eine Herausforderung. Es kamen 60 - 70 % mehr Dinge in den Verkauf als noch im Jahr zuvor. 

Der Erlös, der der Finanzierung der Stelle der Jugendreferentin zu Gute kommt, beträgt ca. 1507,54 €.

Danke an alle die was für sich gefunden und gekauft haben, und somit auch etwas für die Nachhaltigkeit in unserer von Konsum geprägten Zeit beitragen.

 

 

Gottesdienst auf dem St. Pierre Platz

Bei schönstem Wetter fand am Sonntag, den 12. Juli 2020 der Gottesdienst auf dem St. Pierre Platz vor der evangelischen Dorfkirche in Stetten statt.

Die meisten der Gottesdienstbesucher*innen suchten Schutz im Schatten. Was bei der Stärke, die die Sonne im Juli hat, nachvollziehbar ist.

Danke an alle, die danach halfen, die Stühle wieder ins Gemeindehaus zu bringen!

 

 

WLAN im Gemeindehaus in Stetten ist eingerichtet!

Im Frühjahr, noch vor der Coronazeit, wurde im Kirchengemeinderat beschlossen, dass es im Gemeindehaus in Stetten ein WLAN-Netz geben soll.

Für immer mehr Veranstaltungen und natürlich für die Jugendarbeit ist es eine tolle Möglichkeit dadurch neue Medien einzusetzen.

Nach "coronabedingten" Verzögerungen war es dann am 19. Juni 2020 soweit. Nachdem der Techniker der Telekom die Leitung freigegeben hatte. Konnten am Tag darauf die restlichen Installationsarbeiten fertiggestellt werden.

An den Tagen davor hatte, zeitlich genau passend, die Firma Elektro-Leuz die notwendige Verkabelung ins Untergeschoss gelegt. Dafür vielen Dank.

Nun steht in allen Räumen eine WLAN-Geschwindigkeit von 100 M/bits zum Download, und 40 M/bits zum Upload bereit. 

 

 

Die Geschichte der Stettener Pfarrfrau Hildegard Spieth

„Unbekannte Helden – Widerstand im Südwesten“

Doku-Drama

Erzählt werden fünf Widerstandsgeschichten aus den letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs, darunter die Befreiungsgeschichte des jüdischen Ehepaars Max und Ines Krakauer, das dank der jungen Pfarrfrau Hildegard Spieth im Stettener Pfarrhaus Quartier gefunden hatte. Für die Realisierung dieses Doku-Dramas wurde unter anderem auch in Stetten gedreht. Die Rolle von Ines Krakauer spielt die bekannte „Tatort“-Kommissarin Ulrike Folkerts.

„Unbekannte Helden“ ist bereits ab 29. April, 19:00 Uhr, in der ARD-Mediathek zu sehen.

 Weitere Infos hierzu finden sie hier! 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.09.20 | Offene Augen für religiöse Realitäten

    Andreas Oelze wird der neue Beauftragte für Weltanschauungsfragen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er tritt voraussichtlich um den Jahreswechsel 2020/21 die Nachfolge von Annette Kick an, die das Amt über viele Jahre hinweg innehatte.

    Mehr

  • 24.09.20 | Akademie Bad Boll wird 75 Jahre alt

    Die Evangelische Akademie Bad Boll bringt seit 75 Jahren unterschiedlichste Positionen in einen Dialog. Miteinander sprechen statt übereinander – das werden auch die Gäste des Festakts am 27. September. Alle Interessierten können den Geburtstag im Livestream mitfeiern.

    Mehr

  • 24.09.20 | FreshX Inno-Tag: Vor Ort und digital

    Am Innovationstag des FreshX Netzwerks rund um innovative Gemeindeprojekte am 3. Oktober können Sie nicht nur vor Ort in Stuttgart, Kusterdingen und Leonberg teilnehmen sondern auch digital - egal, wo Sie leben.

    Mehr

Veranstaltungen