Jakobswege

Seit 2008 bieten wir jedes Jahr eine meist 5-tägige Pilgertour auf Jakobswegen an. Wir wandern immer in Richtung Santiago de Compostela in Nordspanien. Dort anzukommen haben wir jedoch nicht vor. Bei unserer Art des Jakobs-Pilgerns ist der Weg das Ziel.

Wir nutzen die zahlreichen Jakobs-Wege des süddeutschen Raumes bzw. der französischen oder schweizerischen Nachbarregion.

Die Tagesetappen erstrecken sich üblicherweise über 15 bis 25 km. Wir tragen unser Gepäck selbst und übernachten in möglichst einfachen Gasthäusern, in Klöstern oder in Tagungshäusern. So kann der Reisepreis relativ niedrig gehalten werden.

Auf dem Weg ist viel Zeit zu Gespräch und Begegnung. Die gemeinsamen Tagzeitgebete feiern wir nach Möglichkeit in Kirchen und Kapellen am Weg oder einfach in der freien Natur. Täglich ist auch ein Abschnitt dabei, den wir schweigend gehen.

Gelegenheit, Stille zu genießen und über unseren eigenen Weg nachzudenken.

Eine öffentliche Einladung und Ausschreibung erfolgt in der Regel in den ersten Wochen des Jahres.

 

Kontakt:  

Konrad Autenrieth

Tel.: 07151 44256

E-Mail: konrad.autenriethdontospamme@gowaway.elkw.de

oder

Peter Haigis

Tel.: 07151 45294

E-Mail: peter.haigisdontospamme@gowaway.elkw.de